Atlas-Therapie

Der erste Halswirbel, genannt Atlas oder C1, spielt für die Wirbelsäule eine ganz wesentliche Rolle.
Eine Fehlfunktion oder -haltung in diesem Bereich kann in einer Kettenreaktion das gesamte Skelett und den Muskelapparat, den Kreislauf und das Nervensystem beeinflussen, womit Ungleichgewichte und Dysfunktionen hervorgerufen werden können.
Diese Dysbalance kann über längeren Zeitraum erheblichen Schaden verursachen.